Your company account is blocked and you cannot place orders. If you have questions, please contact your company administrator.

Küchenarmaturen

Seite
  1. ab 223,93 € 188,18 € - zzgl. Versand
  2. ab 280,28 € 235,53 € - zzgl. Versand
  3. ab 351,72 € 295,56 € - zzgl. Versand
  4. ab 39,64 € 33,31 € - zzgl. Versand
  5. Lieferung in 1 Werktag
    73,93 € 62,13 € - zzgl. Versand
  6. Lieferung in 30 Werktagen
    263,97 € 221,82 € - zzgl. Versand
  7. Lieferung in 30 Werktagen
    243,25 € 204,41 € - zzgl. Versand
  8. Lieferung in 30 Werktagen
    286,42 € 240,69 € - zzgl. Versand
  9. Lieferung in 30 Werktagen
    293,82 € 246,91 € - zzgl. Versand
  10. Lieferung in 30 Werktagen
    302,99 € 254,61 € - zzgl. Versand
  11. Lieferung in 30 Werktagen
    108,00 € 90,76 € - zzgl. Versand
  12. Lieferung in 1 Werktag
    220,58 € 185,36 € - zzgl. Versand
  13. Lieferung in 30 Werktagen
    264,89 € 222,60 € - zzgl. Versand
  14. Lieferung in 30 Werktagen
    340,72 € 286,32 € - zzgl. Versand
  15. Lieferung in 30 Werktagen
    293,80 € 246,89 € - zzgl. Versand
  16. Lieferung in 30 Werktagen
    534,10 € 448,82 € - zzgl. Versand
  17. Lieferung in 30 Werktagen
    390,07 € 327,79 € - zzgl. Versand
  18. Lieferung in 30 Werktagen
    557,52 € 468,50 € - zzgl. Versand
  19. Lieferung in 1 Werktag
    360,22 € 302,71 € - zzgl. Versand
  20. Lieferung in 30 Werktagen
    226,78 € 190,57 € - zzgl. Versand
  21. Lieferung in 1 Werktag
    177,76 € 149,38 € - zzgl. Versand
  22. Lieferung in 30 Werktagen
    349,13 € 293,39 € - zzgl. Versand
  23. Lieferung in 1 Werktag
    239,87 € 201,57 € - zzgl. Versand
  24. Lieferung in 1 Werktag
    180,92 € 152,03 € - zzgl. Versand
  25. Lieferung in 1 Werktag
    84,56 € 71,06 € - zzgl. Versand
  26. Lieferung in 30 Werktagen
    512,66 € 430,81 € - zzgl. Versand
  27. Lieferung in 30 Werktagen
    716,78 € 602,34 € - zzgl. Versand
  28. Lieferung in 30 Werktagen
    400,33 € 336,41 € - zzgl. Versand
  29. Lieferung in 30 Werktagen
    559,29 € 469,99 € - zzgl. Versand
  30. Lieferung in 30 Werktagen
    339,45 € 285,25 € - zzgl. Versand
  31. Lieferung in 30 Werktagen
    473,87 € 398,21 € - zzgl. Versand
  32. Lieferung in 30 Werktagen
    203,67 € 171,15 € - zzgl. Versand
  33. Lieferung in 30 Werktagen
    251,79 € 211,59 € - zzgl. Versand
  34. Lieferung in 1 Werktag
    69,78 € 58,64 € - zzgl. Versand
  35. Lieferung in 1 Werktag
    118,56 € 99,63 € - zzgl. Versand
Seite

Küchenarmatur - attraktiv und praktisch für den alltäglichen Gebrauch

Für die Spüle ist die Spültischarmatur unverzichtbar. Einfaches An- und Abstellen von Wasser, praktisches Vorspülen mit beweglichen Brausen und mehr bieten bekannte Marken wie Grohe, Hansgrohe oder Villeroy & Boch im umfangreichen Sortiment. Auch das Design der Küchenarmatur lässt dank einer breiten Vielfalt an geeigneten Materialien keine Wünsche mehr offen und trägt einen großen Teil zur eleganten, attraktiven Gestaltung der Küche bei.

Welche unterschiedlichen Küchenarmaturen stehen zur Auswahl?

Auf den ersten Blick fallen dem Kunden optische Unterschiede rund um den Wasserhahn für die Küche auf. Verschiedene Größen, Formen und Designs sind zwar ebenfalls sehr wichtig, die wesentlichen Unterschiede finden sich allerdings in der Funktionsweise und Ausstattung.

Die Höhe und Ausladung der Küchenarmatur spielen für die Kaufentscheidung eine wichtige Rolle. Wer möglichst komfortabel in einer großen Spüle arbeiten möchte, entscheidet sich für eine hohe Küchenarmatur mit weiter Ausladung. Kleine Varianten mit geringer Ausladung benötigen weniger Platz, sind also auch für kleinere Spülbecken gut geeignet.

Beim Auslauf zeigen sich weitere Unterschiede, die für die alltägliche Anwendung von großer Relevanz sind. Die klassische Variante mit schwenkbarem Auslauf ist das Mittel der Wahl für einfache Ansprüche. Wünschen Sie hingegen maximale Flexibilität beim Spülen, eignen sich Armaturen mit flexiblem Auslauf oder zusätzlicher Brause. Diese ermöglicht durch einfaches Ausziehen aus der Armatur ein punktgenaues Spülen und Arbeiten.

Aus Design- und Komfortgründen besteht die Auswahl der Küchenarmaturen heute überwiegend aus sogenannten Einhebelarmaturen. Durch ein einfaches Verändern der Hebelposition beeinflussen Sie die Temperatur den eigenen Bedürfnissen entsprechend. Die Zwei-Griff-Armatur verfügt hingegen über einen separaten Regler für kaltes und warmes Wasser, sodass die Regulierung über Verstellen beider Griffe erfolgt.

In der Regel ist die Armatur für die Küche im Sortiment der Hersteller auf den gleichzeitigen Anschluss an eine Kalt- und Warmwasserzufuhr ausgelegt. Wer lediglich eine Anschlussmöglichkeit nutzen möchte (bspw. nur Kaltwasser), muss eine Anschlussarmatur mit nur einem Wasserzulauf auswählen.

Welche Materialien eignen sich gut für die Küchenarmatur?

Bei der Auswahl der Materialien für die Produktion hochwertiger Küchenarmaturen kommt es neben dem optischen Aspekt auf eine Eignung für den täglichen Küchen-Einsatz an. Absolute Widerstandsfähigkeit gegenüber Wassereinfluss, Stabilität und robuste Eigenschaften gehören zu den wichtigen Punkten bei der Produktion moderner Küchen-, aber auf Badarmaturen. Die meisten Modelle bestehen heute entweder aus Edelstahl oder Messing. Beide Varianten erfüllen die genannten Ansprüche und sind zugleich auch aus hygienischer Sicht eine gute Entscheidung.

Im Sortiment der Armaturen für die Küche nimmt Messing eine zentrale Rolle ein. Aufgrund des günstigen Preises sind die meisten Modelle aus diesem Material gefertigt. Eine feine Verarbeitung macht die gute Anpassungsfähigkeit des Messings aus und ermöglicht somit individuelle Designs mit beeindruckend filigranen Details. Wichtig für die Auswahl einer Küchenarmatur aus Messing ist allerdings eine gute Verarbeitung. Nur bei einer sorgfältigen Verarbeitung des Materials erreicht das jeweilige Modell seine hohe und gewünschte Widerstandsfähigkeit. Sehr günstige Modelle haben hier oft das Nachsehen, unerwünschte Gebrauchsspuren lassen somit nicht lange auf sich warten.

Produkte aus Edelstahl gehören vor allem bei Profis und Anwendern mit hohen Ansprüchen zur ersten Wahl. Die Eigenschaften des Materials sprechen für sich, denn ein effektiver Rostschutz sowie eine hohe Kratzfestigkeit machen sich bei der täglichen Anwendung in der Küche sehr gut. Zudem haben gerade in der Küche häufig verbreitete Keime keine Chance, sich auf dem Material anzusiedeln und zu vermehren. Die Hygiene ist also von Haus aus sehr gut. Je nach Verarbeitung erreichen auch beim Edelstahl die bekannten Hersteller unterschiedliche Looks, von gebürstet bis glänzend sind viele verschiedene Varianten vertreten. Allerdings: In der Anschaffung gehört die Küchenarmatur aus Edelstahl zur preislichen Oberklasse, entsprechend hoch fällt die Investition aus. Bei günstigen Angeboten handelt es sich zudem oftmals nicht um echten Edelstahl. Begrifflichkeiten wie "Look" oder "Farbe" geben Hinweise darauf, dass sich tatsächlich ein anderes Material für die Qualität der Lösung verantwortlich macht.

Weniger verbreitet sind Produkte aus Kunststoff. Eine eher geringe Haltbarkeit und Qualität sorgen für eine Eignung für den günstigen Einstieg, sind für die langfristige Investition allerdings keine gute Option.

Zusammenfassung: Materialien und Unterschiede auf einen Blick

  • Ein hoher bzw. niedriger Auslauf stellt neben optischen Feinheiten die direkt sichtbaren Unterschiede für die Küchenarmatur dar
  • Weitere Unterschiede: schwenkbarer oder flexibler Auslauf, zusätzliche Brause, Einhebel- oder Zweigriffarmaturen
  • Bei lediglich einem Wasseranschluss ist beim Kauf Vorsicht geboten, die meisten Modelle sind für Kalt- und Warmwasser-Anschlüsse konzipiert
  • Vor allem Edelstahl und Messing eignen sich für die Fertigung rund um die Küchenarmatur
  • Produkte aus Kunststoff eignen sich weniger für die langfristige Anwendung in der Küche