Kugelfr.HSC WNVHM TiALN 12mm Z 2 HA L. Gühring

Artikelnummer: Z00289760
EAN: 4031093736268
Herstellernummer: 9038490120000
GÜHRING
Kugelfr.HSC WNVHM TiALN 12mm Z 2 HA L. Gühring
Inkl. Steuern: 292,07 € VE 1 Stück Netto 245,44 € - versandkostenfrei
Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten

Ab 150€ Bestellwert

erhalten Sie einen

20€-Gutschein.

Artikel aktuell nicht lieferbar E-Mail bei Verfügbarkeit

Beschreibung

Vollhartmetall-Kugelfräser, 2 Schneiden, kurz, Typ N, 30°, TiAlN-beschichtet Ausführung: Ultra-Feinstkorn-Vollhartmetall, Typ N, nach Werksnorm, mit Zentrumschnitt. Schnittgeschwindigkeit ca. 50 % höher als bei unbeschichteten Werkzeugen. Trockenbearbeitung möglich. Diese Werkzeuge sollten nur in Schrumpf- oder Hydrodehnspannfutter eingesetzt werden. Anwendung: Einsetzbar zum Kopierfräsen. Der Halsfreischliff ermöglicht eine optimale Reichweite des Werkzeuges und ist somit für Anwendungen im Formenbau geeignet. Für die Bearbeitung von gehärteten Werkstoffen bis 54 HRC geeignet. Hinweis: Kopierfräsen; Schnittwerte bevorzugt bei ap = 0,05 x d1 und ae = 0,1 x d1. Attribute: Freizone l3: 100 mm, fz: 0,120 mm, Gesamtlänge l1: 150 mm, Hals-Ø d3: 11,5 mm, Kegelwinkel Grad: 1,2 , Ø d1 = h8: 12 mm, Radius r ± 0,01: 6,0 mm, Schaft-Ø d2 = h6: 16 mm, Schneidenlänge l2: 10,0 mm

Kundenmeinungen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung.

Wie bewerten Sie dieses Produkt? *

Details

Zusatzinformation

Rost- und säurebeständige Stähle (INOX) 160
Radius r +/- 0,01 mm 6,0
Schaft-D d2 gleich h6 mm 16
Schneidenlänge l2 mm 10,0
Kegelwinkel (°) 1,2
Stähle bis 52 HRC 120
Stähle bis 42 HRC 160
Stähle bis 1400 N/mm2 180
Stähle bis 56 HRC 100
Ti, Ti-Leg. und Sonderstähle 90
Hals-D d3 mm 11,5
Stähle bis 850 N/mm2 200
Stähle bis 1000 N/mm2 200
Gusseisenwerkstoffe 200
Freizone l3 mm 100
Gesamtlänge L1 mm 150
fz mm 0,120
D d1 gleich h8 mm 12
Beratung & Bestellung

Haben Sie Fragen zu Ihrer Bestellung oder weiteren Produkten?

0 211 957 43 888

Wir sind gerne für Sie da. Telefonisch zum Ortstarif oder per Mail unter:

service@zorotools.de

Frage stellen