Einbau-Spannmodul. Ø-112 mm

Artikelnummer: Z00449228
EAN: 4250284770526
AMF
Einbau-Spannmodul. Ø-112 mm
Inkl. Steuern: 742,63 € VE 1 Stück Netto 624,06 € - versandkostenfrei
Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten

Ab 150€ Bestellwert

erhalten Sie einen

20€-Gutschein.

ODER

Lieferung in 5-10 Werktagen.

Express-Kauf mit PayPal

Beschreibung

Spannmodul

Anwendung: Für RÖHM-Maschinen-Schraubstöcke Typ RS, Bestell-Nr.: 22 0385... und Typ RB, Bestell-Nr.: 22 0450..., Typ RKE, Bestell-Nr.: 22 0585... bis 22 0587... sowie für RÖHM-Typen RBA und UZ.

Anwendung: Nullpunktspannsystem zum rüstzeitoptimierten Spannen bei der spanenden und spanlosen Bearbeitung in allen Bereichen, wie auch in der Lebnesmittel-, Pharma- und Chemieindustrie.

Hinweis: Das Einbau-Spannmodul wird durch die Lufthydraulikpumpe mit 5 bar pneumatischem Eingangsdruck geöffnet. Das Spannmodul hat hohe Halte-, Einzugs- und Verschlusskräfte. Es wird hydraulisch geöffnet und durch Federkraft mechanisch verriegelt. Anschließende Abkopplung der Druckleitungen ist jederzeit möglich (Modul ist drucklos gespannt). Das Spannmodul mit Ausblasung und Auflagekontrolle hat zwei Anschlüsse: 1x hydr. Öffnen, 1x pneum. Ausblasung und Auflagekontrolle. (Die pneumatische Ausblasung und Auflagekontrolle kann optional angeschlossen werden).

Die Vorteile der Nullpunktspanntechnik liegen auf der Hand: - Erhöhung der Maschinenlaufzeit - Sehr schneller Werkstück- und Vorrichtungswechsel - Hohe Wiederholgenauigkeit - Für alle Maschinen eine einheitliche Schnittstelle - Positionieren und Spannen in einem Arbeitsgang

Kundenmeinungen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung.

Wie bewerten Sie dieses Produkt? *

Details

Zusatzinformation

T (mm) 22
d/d1 mm 50
Ø-DN (mm) 22
Ø-LK (mm) 77
Einzugs-/ Verschlusskraft bis (kN) 10
Ø D (mm) 112
Ausblasung haken
h mm 30
HA (mm) 8
Haltekraft (kN) 25
M mm M6
Beratung & Bestellung

Haben Sie Fragen zu Ihrer Bestellung oder weiteren Produkten?

0 211 957 43 888

Wir sind gerne für Sie da. Telefonisch zum Ortstarif oder per Mail unter:

service@zorotools.de

Frage stellen