Your company account is blocked and you cannot place orders. If you have questions, please contact your company administrator.

Umwelt und Entsorgung

Rücknahme von Altbatterien
Batterien und Akkus dürfen nicht in den Hausmüll! Das Gesetz verpflichtet jeden Endnutzer, ausgediente Batterien und Akkus einer fachgerechten Entsorgung zuzuführen. Hierzu können Sie Ihre Altbatterien und Akkus unentgeltlich bei den öffentlichen Sammelstellen in Ihrer Kommune oder bei Sammelstellen von GRS, deren Mitglied die Zoro Tools Europe GmbH ist, abgeben. Sie können Ihre gebrauchten Batterien oder Akkus, die wir als Neubatterien in unserem Sortiment führen oder geführt haben, auch per Post an unsere nachfolgende Adresse schicken oder sie persönlich dort vorbeibringen:



Zoro Tools Europe GmbH

Rücksendezentrum

Christinenstraße 19-21,


40880 Ratingen
Deutschland


Batterien und Akkus können auch bei Sammelstellen des Gemeinsamen Rücknahme System GRS Batterien abgegeben werden, deren Mitglied die Zoro Tools Europe GmbH ist .
Batterien und Akkus enthalten möglicherweise Schadstoffe oder Schwermetalle, die der Umwelt und/oder der Gesundheit schaden können. Durch die Rückgabe der Altbatterien bei einer der dafür vorgesehenen Sammelstellen ermöglichen Sie das Recycling wertvoller Rohstoffe und leisten einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz. Die meisten Batterien und Akkus sind mit einer durchgestrichenen Mülltonne gekennzeichnet (siehe unten), um anzuzeigen, dass diese nicht in den normalen Hausmüll gehören. Doch auch dann, wenn Ihre Batterien oder Akkus dieses Symbol nicht tragen, dürfen Sie sie nicht in den Hausmüll geben. Bitte beachten Sie folgende Bezeichnungen:


Pb: Batterie enthält Blei
Cd: Batterie enthält Cadmium
Hg: Batterie enthält Quecksilber



Rücknahme von elektrischen- und elektronischen Altgeräten
Das Elektrogesetz (ElektroG) regelt das Inverkehrbringen, die Rücknahme und die umweltverträgliche Entsorgung von Elektro- und Elektronikgeräten. Elektroaltgeräte, die mit dem nebenstehenden Symbol versehen sind und die nicht mehr benutzt werden, dürfen nicht über den Restmüll entsorgt werden. Elektroaltgeräte können Schadstoffe enthalten, die bei nicht sachgemäßer Lagerung oder Entsorgung die Umwelt oder die Gesundheit schädigen können. Elektroaltgeräte enthalten aber auch wichtige Rohstoffe, wie z.B. Eisen, Kunststoff, Silber, Glas, etc., die wieder verwendet werden können.

Nach den Regelungen des ElektroG sind Verbraucher zur ordnungsgemäßen Entsorgung gebrauchter Elektroaltgeräte gesetzlich verpflichtet. Gebrauchte Elektroaltgeräte können zum einen bei sogenannten Recyclinghöfen bei Kommunen (öffentlich-rechtliche Entsorgungsdienstleister) in die getrennte Erfassung gegeben werden. Dabei müssen Altbatterien und Altakkus, die nicht vom Altgerät umschlossen sind, vor der Entsorgung entfernt und separat ordnungsgemäß entsorgt werden. Bitte beachten Sie, dass es Ihrer Verantwortung unterliegt, etwaige auf dem Altgerät vorhandene personenbezogene Daten vor der Entsorgung zu löschen.

Zum anderen sind wir als Händler verpflichtet, beim Kauf eines neuen Produkts vergleichbare elektrische und elektronische Altgeräte oder - unabhängig vom Kauf eines neuen Produkts - solche Altgeräte, die in keiner Abmessung größer als 25 cm sind, in haushaltsüblichen Mengen zurückzunehmen. Dementsprechende Altgeräte können Sie daher per Post an unsere nachfolgende Adresse schicken oder Sie persönlich dort vorbeibringen:

Zoro Tools Europe GmbH
Rücksendezentrum
Christinenstraße 19-21,
40880 Ratingen
Deutschland

Da die Rücksendung für Sie kostenfrei erfolgt, wenden Sie sich zur Erstellung einer Rücksendemarke bitte telefonisch an unseren Kundenservice unter 02 11 / 9 57 43 888 (Montag bis Freitag zwischen 08.00 und 18.00 Uhr, per Fax 02 11 / 9 57 43 600 oder E-Mail: [email protected]. Einen der zahlreichen deutschen UPS-Paketshops in Ihrer Nähe können Sie hier finden. Bitte achten Sie auf eine transportsichere Verpackung.


Hinweis zur Altölentsorgung
Die unsachgemäße Beseitigung von Altölen gefährdet die Umwelt. Altöle gehören in eine Altölannahmestelle und dürfen nicht mit Fremdstoffen vermischt werden. Wir nehmen gebrauchte Verbrennungsmotoren- und Getriebeöle bis zu der bei uns erworbenen Menge kostenlos zurück. Sie können die Öle sowie Ölfilter und beim Ölwechsel regelmäßig anfallende ölhaltige Abfälle bei unserer Annahmestelle vorbeibringen:

Zoro Tools Europe GmbH
Rücksendezentrum
Christinenstraße 19-21,
40880 Ratingen
Deutschland

Altöl gilt beim Versand als "Gefahrengut" und ist als solches zu kennzeichnen. Es darf nur mit einer Spezialverpackung versendet werden. Für genaue Verpackungsvorschriften und Versandpreise wenden Sie sich bitte an Ihren Paketdienst bzw. Ihre Spedition. Der Rückversand erfolgt ebenfalls an die oben angegebene Adresse. Sowohl Verpackungs- als auch Versandkosten gehen zu Lasten des Käufers.

Hinweis:
Bei den Recyclinghöfen der Kommunen kann Altöl in haushaltsüblichen Mengen zumeist kostenlos zurückgegeben werden. Erkundigen Sie sich ggf. bei Ihrem örtlichen Entsorgungsunternehmen.


Hinweise zu Leuchtmitteln
Nach dem Elektro- und Elektronikgerätegesetz sind Verbraucher verpflichtet, ausgediente Leuchtmittel fach- und umweltgerecht zu entsorgen.

Glühbirnen und Halogenlampen können über den Hausmüll entsorgt werden. Sie gehören jedoch nicht in den Glascontainer, da die feinen Drähte bei der Glasaufbereitung nur schwer vom Glas zu trennen sind.

Energiesparlampen und LEDs gehören nicht in den Hausmüll. Sie enthalten zum einen wichtige Rohstoffe, die wieder verwendet werden können. Zum anderen können sie aber auch Schadstoffe enthalten, die bei nicht fachgemäßer Lagerung oder Entsorgung der Umwelt und/oder der Gesundheit schaden können. Gebrauchte Leuchtmittel müssen aus diesem Grund bei Sammelstellen, z.B. den Recyclinghöfen der Kommunen, (kostenlos) entsorgt werden.

Energiesparlampen enthalten in geringen Mengen Quecksilber. Sie sollten einige Vorsichtsmaßnahmen berücksichtigen, falls eine Energiesparlampe zu Bruch geht: Nehmen Sie die Bruchstücke vorsichtig mit einem angefeuchteten Tuch auf und benutzen Sie keinen Staubsauger. Verpacken Sie die Bruchstücke luftdicht in einer Plastiktüte oder einem Einmachglas und bringen Sie sie zum Recyclinghof oder einer anderen Sammelstelle. Vermeiden Sie Hautkontakt und lüften Sie anschließend das Zimmer für mindestens 20 bis 30 Minuten.

Zoro Tools Europe GmbH
Rücksendezentrum
Christinenstraße 19-21,
40880 Ratingen
Deutschland

Hinweis:
Bei den Recyclinghöfen der Kommunen kann Altöl in haushaltsüblichen Mengen zumeist kostenlos zurückgegeben werden. Erkundigen Sie sich ggf. bei Ihrem örtlichen Entsorgungsunternehmen.


Hinweis zur Rücknahme von Einweggetränkeverpackungen
Wir nehmen restentleerte Einweggetränkeverpackungen, die als pfandpflichtig gekennzeichnet sind, kostenlos zurück. Sie können diese bei uns abgeben oder – wenn Sie die Versandkosten tragen – an unsere Annahmestelle senden:

Zoro Tools Europe GmbH
Rücksendezentrum
Christinenstraße 19-21,
40880 Ratingen
Deutschland

Für die Erstattung des Pfandes geben Sie bitte Ihre Kontoverbindung an.

Weitere Hinweise finden Sie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen